Videoanalysen

Videoanalysen für Spring- und Dressurlehrgänge

Ich erstelle individuelle Videoaufnahmen eines jeden Teilnehmers. Dabei werden sowohl die einführenden Erklärungen des Trainers zum Parcours (Springen) bzw. zur Dressur als auch jeder Durchgang selbst mit Ton (Sennheiser Funkstrecke) aufgenommen. Zum Einsatz kommen bis zu zwei Sony Videokameras, so dass der Teilnehmer Aufnahmen aus zwei verschiedenen Perspektiven erhalten kann. Diese können durchgängig bis zu 200 Bilder pro Sekunde enthalten, so dass hochauflösende Zeitlupen (Slow Motions) möglich sind, was insbesondere bei der nachgelagerten Videoanlayse sehr hilfreich sein kann. Ein im Nachgang vertonter optionaler Video Clip als auch Fotos vom Lehrgang runden mein Angebot ab.


Diese Webseite verwendet YouTube Lyte. Es wird nur das Vorschaubild von YouTube geladen. Mit dem Klick zum Abspielen des Videos gelten die Datenschutzbestimmungen von Google.

Meine Leistungen im Detail:

Lieferung individueller Videoaufnahmen (unbearbeitet als Rohmaterial) eines jeden Teilnehmers als MP4 Videodatei in FULL HD 1080p50 oder UHD 4k25p mit Ton.

Versandoptionen:

1. Als Download per wetransfer.com in max. 2GB großen MP4 Dateien
2. Dateien auf einem USB Stick des Teilnehmers mit frankiertem  Rückumschlag
3. Dateien auf einer von mir gestellten Daten-DVD mit frankiertem Rückumschlag

Name, Anschrift sowie eine Email Adresse des Teilnehmers sind hierfür erforderlich. Die Daten werden gemäß Datenschutzerklärung verarbeitet.

Der Organisator/Veranstalter des Lehrgangs ist für eine Drehgenehmigung vor Ort verantwortlich, die vom Eigentümer/Pächter der Reitanlage mündlich oder schriftlich vor Beginn der Aufnahmen erteilt werden muss.